Es werden zur Zeit zwei Ausbildungsgänge zum Sachverständigen für das Versicherungswesen angeboten Zum einen der „BVSV – Sachverständige für das Versicherungswesen“ der unabhängig die Bewertung von Risikostrukturen und Produkten im Versicherungsbereich vornimmt und zum anderen der „BVSV – Schadensregulierer“ dessen Gutachten nach dem Berufsstandards des BVSV eine standardisiertes Verfahren, eine Vereinheitlichung, Nachvollziehbarkeit, hohe Qualifikation und damit hohe Akzeptanz der erstellten Schadensgutachten gewährleistet.

Die Ausbildungsreihen werden jeweils einmal im Halbjahr angeboten.

Die Anzahl der angebotenen Plätze ist zur Zeit auf 25 Teilnehmer pro Einheit begrenzt.

 

Für aktuelle Termine und weitere Angebote besuchen Sie uns bitte hier:  BVSV Bundesverband

 

bvsv akademie seminare